Roset PanoramaRoset Panorama
Ferienhäuser zu vermieten
in Fjord-Norwegen

Norsk English Deutch

Norge

Tagestouren

Roset Panorama - ein idealer Ausgangspunkt für Tagestouren!



Mit Roset Panorama als Ausgangspunkt, können Sie das aller Beste von Natur und Kultur der Region erleben. Nachfolgend finden Sie einige Vorschläge für kurze und lange Ausflüge von den Häusern:

Geiranger

In Geiranger finden Sie majestätische, schneebedeckte Gipfel, schöne und wilde Wasserfälle, üppige Grünflechen und den Geirangerfjord. Hier können Sie den Fjord Sightseeing und Dalsnibba erleben. Lesen Sie hier mehr.






Skarstein Fjordcruise "Isabella"

Angel- oder Fjordfahrt mit dem Kutter "Isabella". Abfahrt von Olden Hafen. Die Tour dauert 2-3 Stunden. Angelausrüstung inklusive. Lesen Sie hier mehr.






Briksdalen

Der mächtige Gletscher Briksdalsbreen gehört zum Nationalpark Jostedalsbreen. Von einer Höhe von 1200 Metern fällt die wilde Gletscherwand steil ab zum fruchtbaren, engen Tal Briksdalen. Hierher kommen jedes Jahr 300.000 Besucher aus der ganzen Welt, um sich den Gletscher und die Gletscherlandschaft anzuschauen. Lesen Sie hier mehr.







Alte Strynefjell-Strasse

Im Einklang mit der Natur schlängelt sich ein schmaler Weg über das Strynefjell, ein Stück norwegische Straßenbaugeschichte und fast das ganze vorige Jahrhundert die einzige Straßenverbindung zwischen Skjåk und Stryn. 1997 wurde diese Strecke zur "Touristenstraße" und 2003 nach weiteren Umgestaltungsmaßnahmen zu einer der Grünen Straßen Norwegens. Lesen Sie hier mehr.


Stryn Sommerskizentrum

An der 100 Jahre alten Touristenstraße, der Strynefjellstraße, liegt Nordeuropas beste Sommerskianlage: das Stryn Sommerskizentrum. Hier können Freunde des Skisports von Mai bis Juni/Juli/August erstklassigen Sommerschnee erleben und die Lust auf Snowboard, Alpinski, Telemark oder Langlauf richtig ausleben. Zum Skizentrum gehört auch eine kleine Kinderskianlage. Lesen Sie hier mehr.


Tal Lodalen

Das Tal Kjenndalen mit dem Gletscher Kjenndalsbreen ist der innerste Seitenarm des größeren Tals Lodalen, 17 km von Loen entfernt. Zu Fuß dauert es 15 Minuten bis zum niedrigsten Seitenarm des riesigen Jostedalsbreen. Lesen Sie hier mehr.




Sigdestad

Der Bauernhof Sigdestad liegt 314 Meter über Meereshöhe auf der Nordseite des Stryn Sees. Vom Bauernhof aus gibt es einen schönen Blick auf Hjelledalen, Erdalen, und die meisten der umliegenden Berge. Lesen Sie hier mehr.




Westkap-Plateu

Der westlichste Aussichtpunkt auf dem norwegischen Festland! Das Westkap oder "Kjerringa" (496 M.ü.M.) ist eine fast flache Felsenklippe, die senkrecht ins Meer stürzt. Von hier hat man eine tolle Aussicht zu den Sunnmørsalpen, dem Berg Hornelen, dem Gletscher Ålfotbreen und auf die berüchtigte Meeresstrecke Stadhavet. Lesen Sie hier mehr.



Kannesteinen

Seit Tausenden von Jahren hat das Meer den Stein geschliffen, bis er sein heutiges besonderes Aussehen erhielt. Er liegt in der Nähe vom Dorf Oppedal, etwa 10 km westlich der Ortsmitte in Måløy. Lesen Sie hier mehr.









Skåla

1848 Meter über Meereshöhe steht man auf dem Gipfel des Skåla in Loen. 1891 wurde dort ein runder Turm mit 22 Schlafplätzen gebaut. Nach dem Bau des Turms ist dies ein beliebtes Ziel für Bergwanderer, und viele sind den Berg regelrecht hochgespurtet, um die Rekorde zu schlagen, von denen man sich seit Generationen erzählt. Skåla gilt als Norwegens höchster Gipfel, der mit einem Fuß in der See steht. Lesen Sie hier mehr.






Nationalparkzentrum Jostedalsbreen

Das Nationalparkzentrum Jostedalsbreen liegt an der Grenze zum Nationalpark, in einer wunderschönen Lage am Binnensee Strynsvatn, der vor vielen Tausenden von Jahren ein Teil des Fjordes war. Die herrliche Landschaft mit dem von Bergen umringten See ist wie eine lebendige Ansichtskarte. Lesen Sie hier mehr.




Tvinnefossen

In Randabygda findet man den Tvinnefossen. Man kann hinter diesen Wasserfall gehen und sich den Nordfjord durch die Wassermassen ansehen. Lesen Sie hier mehr.





Nos

Von diesem Aussichtspunkt aus haben Sie einen fantastischen Blick über den Nordfjord und die Dörfer Randabygda und Hopland. Der Aussichtspunkt von Nos liegt an der Kante eines 500 m hohen Felsens, der senkrecht in den Fjord stürzt. Hier bekommt man auch einen sehr guten Eindruck von der besonderen Landschaft, in die Hopland und Randabygda eingebettet sind. Der Aussichtspunkt liegt nahe der Straße und ist leicht zugänglich. Im Winter führt eine Skiloipe vom Freizeitzentrum Nordfjord nach Nosakleiva, einem Punkt, der noch höher liegt und ebenfalls eine überwältigende Aussicht bietet. Lesen Sie hier mehr.


Sunnmøre Alpen

Etwa 50 Autominuten finden Sie die Sunnmøre Alpen. Slogen, Skårasalen und Kolåstinden sind einige der bekannten Gipfel.







Für mehrere Information über Nordfjord und die Sehenswürdigkeiten hier, sehen sie:


Offizieller Reiseguide in Nordfjord

.

 

Roset Panorama, 6795 Blaksæter, Email: post@rosetpanorama.no, Mob.: +4797010851

Design: (dagenDin)